Sommersonnwend

Der Sonnwendtag ist schon ein besonderer Tag, so mitten im Sommer. Der längste Tag im Jahreskreis. Der lichtvollste Tag auf unserer Seite der Erdkugel. In der Sonne stehen – im Licht. Mit offenen Händen. Und offenem Herzen. Auf der Erdkugel stehen, unter diesem großen weiten Himmel, barfuß die Erde spüren und den Kopf in den Raum strecken. Ich bin mein Körper und darüberhinaus unendlich viel größer als mein Körper, reines grenzenloses Gewahrsein. Raum. Lichter Raum.